Vorteile für Selbstzahler*innen

Meine Leistungen richten sich in erster Linie an Selbstzahler und können zum Teil steuerlich geltend gemacht werden (ohne Gewähr). Diese Konstellation hat folgende Vorteile:

  • Keine Behörde, kein Versicherer und keine andere Institution kann Anspruch auf Daten, Berichte oder ähnliches erheben. Ebenso besteht keine Auskunfts- oder Dokumentationspflicht.
     
  • Keine Bedenken oder Komplikationen bei Berufsunfähigkeits- oder Lebensversicherung, sowie Übernahmen in Beamtenverhältnisse.
     
  • Gesprächsinhalte müssen nicht schriftlich festgehalten werden, so sind Ihre Anliegen auch über Jahre hinaus sicher und können auch nicht nachträglich in andere Hände gelangen.
     
  • Kostenübernahmemöglichkeit durch Arbeitgeber oder steuerliche Erstattungsmöglichkeiten bei Coaching, Supervisions- und Weiterbildungsleistungen.
     
  • Keine bürokratischen Hürden und keine monatelangen Wartezeiten.
     
  • Absolute Anonymität. Sie müssen mir, wenn Sie das nicht möchten, keine personenbezogenen Daten offenbaren (Name, Adresse, Kontaktdaten, etc.).

Wie setzt sich das Honorar zusammen?

Das Honorar setzt sich zusammen aus dem individuellen Zeitaufwand für Ihre gebuchte Leistung, inklusive Vor- und Nachbereitung, sowie der Aufwendung für Raum- und Materialkosten. Auch Aus- und Weiterbildung, qualitätsichernde Supervision und die Mitgliedschaft in Fachvebänden finden Berücksichtigung in meiner Honorarstellung.
Alle angegebenen Honorarinformationen verstehen sich als Endpreise. Gruppenarbeiten, Weiterbildungen und Begutachtungen  werden nach individueller Vereinbarung berechnet.

Öffnungszeiten

Mo - Fr      08.00 bis 19.00 Uhr
Sa               08.00 bis 12.00 Uhr
So               Geschlossen

Termine nach Vereinbarung
Tel: 05907 228 9002

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Keine Heilkunde © Pascal Hartmann-Boll